Kopfmassage

Anita


Heidi


Thomas

osteopathie: trotz der sanftheit
ist die wirkung sehr intensiv

was ist osteopathie?
Osteopathie ist nicht nur eine besondere Form der Manuellen Therapie, sie ist eine Naturmedizin, eine Philosophie und eine Einheit zwischen Körper, Geist und Seele. Altersbeschränkungen gibt es nicht. Auch Säuglinge und Kinder gehören zu unserem Patientenkreis. Sehr feine und sanfte Behandlungsgriffe ermöglichen auch auf Traumata einzugehen, die um den Zeitpunkt der Geburt entstanden sind.


wie funktioniert osteopathie?
Nicht immer signalisiert uns der Körper eine Funktionsstörung durch Schmerzen oder andere Beschwerden. Unser Organismus ist sehr anpassungsfähig und kann Fehlhaltungen, stressbedingte Verspannungen oder sogar Verletzungen lange Zeit ausgleichen.

Mit geschulten Händen suchen wir Störungen in Form von Bewegungseinschränkungen in den verschiedenen Körperstrukturen auf, und behandeln diese ausschließlich mit unseren Händen. Dabei ist ein genaues Wissen der Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers notwendig.


zusammenhänge erkennen
Warum schmerzt der Rücken, wenn die Niere erkrankt ist? Was haben Kopfschmerzen mit einem verstauchten Knöchel zu tun? Welchen Einfluss kann die Zahnspange auf die Körperhaltung haben? Mithilfe der Osteopathie ist es möglich, Zusammenhänge dieser Art zu erkennen und zu behandeln.

Unsere Anwendungsgebiete umfassen die Gesamtheit der Osteopathie, bestehend aus Parietale und Strukturelle Osteopathie, Craniosacrale, Viscerale und Myofasciale Osteopathie.


anwendungsgebiete
Die Rechtsprechung untersagt uns an dieser Stelle eine Auflistung von Anwendungsbeispielen, da sie irreführend und damit unzulässig sind, da keine bzw. zu wenig wissenschafliche Nachweise der Wirksamkeit vorliegen. Für nähere Informationen verweisen wir auf folgende Internetadresse. www.osteopathie.de

Stichwortverzeichnis
Osteopathie, Andrew Taylor Still, Gründer der Osteopathie, Ursachenbehandlung, ganzheitliche Heilmethode, Parietales System, Viszerales System, Kranio-Sakrales System, der Mensch als Einheit, Knochen, Muskeln, Gewebe, Organe, Faszien, Selbstheilungskräfte aktivieren, Schädelknochen, Druck mit Hände, keine Spritzen, sanfte Medizin, Heilpraktiker, Funktionsstörungen, Säuglinge, Kleinkinder, Kinder, Jugendliche, Bewegungsapparat, Schädel, zentrales Nervensystem, Kreuzbein, Patienten aus dem Raum Calw, Herrenberg, Freudenstadt, Altensteig, Nagold, Herrenberg, Tübingen, Rottenburg, Sindelfingen, Böblingen, Leonberg, Stuttgart, Pforzheim, Deckenpfronn, Gäu

Kinder-Osteopathie
Krankengymnastik
CMD-Kiefergelenk
Klassische Massage
Geräteraum
SRT-Gerät